EGO R3? 5 Gründe dafür - Vielseitigkeit
21.06.2017

Wir erachten das Geschäft unserer Kunden als wesentlich. Wir sind davon überzeugt, dass das Geheimnis hinter Innovation darin liegt, bei der Konzeptentwicklung eines Produkts eng mit den Endkunden zusammen zu arbeiten und uns mit Ihren täglichen Herausforderungen beschäftigen.    


Aus diesen Gründen wurden bei der Neuentwicklung des EGO R3 von Rolfo mehrere Einsatzgebiete und -konfigurationen berücksichtigt. Das EGO R3 ist mehr als eine Plattform statt eines reinen Produkts konzipiert, wo Sie die Ausstattung je nach Ihrem Bedarf auswählen können wie Bühne-Konfigurationen auswählen oder weitere Details auf den Stapelungen.


Wie sie sich in der Slideshow ansehen können: das EGO mit der Konfiguration 125 VTF ist für schnelle Bedienungen geeignet, umgekehrt ist das 427 VTF in England als VAN&CAR Transporter genutzt. Die gleiche Konfiguration ist aber ideal in Deutschland für den Transport auf langen Strecken.



Wir danken Ihnen sehr herzlich, dass Sie uns bei dieser Artikelreihe verfolgt haben: das EGO R3 und die Gründe dafür, dass es die beste Lösung für Ihre Flotte sein kann. Von der Lebensdauer der Aufbauten bis zur Breite des Laderaums, über die Stabilität des Fahrzeugs und die Einfachheit der Bedienung… und heute war die Vielseitigkeit dran.


Sollten unsere Artikel Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.



Darüber hinaus dürfen wir Sie bei unserem Event in Karlsruhe begrüßen, beim Haus der Transportfirma Spedition Merkle.


Wenn Sie sich ein echtes, betriebsbereites EGO R3 anschauen, sein einfaches Handling erfahren oder sonst einfach unsere Geschäftsmethoden kennenlernen möchten, ist das die Chance, worauf Sie gewartet haben.



Dann nutzen Sie diese Chance und kommen nach Karlsruhe!

 

Aktuelles

Archiv